Bei den Deutschen Meisterschaften der SeniorInnen in Völklingen (Saarland) hat Hannelore (Hanne) Stowasser vom TSV Holzheim in der Seniorinnen 65 Klasse erneut bewiesen, dass an ihr kein Weg vorbei führt. Nachdem sie im ersten Gruppenspiel gegen die Bayerin Paetzold noch kämpfen musste, um in einem 5 Satzerfolg das Spiel zu gewinnen, war sie danach nicht mehr aufzuhalten. Sie verlor danach nur noch im Endspiel gegen Diefenbach (Pfalz) einen Satz, und wurde ungeschlagen Deutsche Meisterin im Einzel. Garniert hat sie diesen Erfolg noch mit einem Sieg im Doppel mit ihrer Endspielgegnerin Diefenbach, und einem 2. Platz im Mixed mit Wolfgang Jagst vom TTF Altshausen. 

Peter Schillinger vom TSV Herrlingen hatte bei den Senioren 45 drei extrem starke Gruppengegner von 1800-2000 TTR-Punkten und konnte immerhin einen Entscheidungssatz erzwingen.

Text: Holger Raaf, Seniorenwart

Der SC Staig hat bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften die Fahne des Bezirks Ulm hochgehalten. Torben Wosik, Marcel Harler, Joerg Schneider und Manfred Schneider gewannen in überragender Manier das Turnier, welches beim VFR Simmern (Hessen) ausgetragen wurde. In keiner Begegnung wurde mehr als ein Spiel verloren. Im Finale setzte man sich gegen das starke Team vom BV Borussia Dortmund mit Evgeny Fadeev und Qi Wencheng durch.

Gratulation vom Bezirk!

Holger Raaf

(Seniorenwart Bezirk Ulm)

 


 
 
 
Link zu TTBW

Anstehende Termine

Keine Veranstaltungen gefunden