Im Nachfolgenden findet ihr den Vorbericht zum 7. Spieltag der Saison 2023/24 sowie die Vorschau zum TTBW-Race Finale.

Neben Peter Schillinger vom TSV Herrlingen, der sich wie in den Vorjahren erneut für das Finalturnier der TTBW Race-Turnierserie qualifiziert hat, dürfen am 1. November ab 13.00 Uhr in Erdmannhausen (Bezirk Ludwigsburg) dort auch die beiden Ehinger Fabio Lauria und Martin Zwick teilnehmen. Nicht weniger als 1.269 Spieler und Spielerinnen gingen in diesem Jahr an mindestens einem der Races, die der Qualifikation hierfür dienten, an den Start. Die SF Dornstadt waren dabei der einzige Verein im Ulmer Bezirk, der ein derartiges Turnier ausgerichtet hat.

In Erdmannhausen nehmen unsere Akteure im Feld der sechzehn Teilnehmer und Teilnehmerinnen allesamt hintere Positionen der Setzungsliste ein, so dass sie im Normalfall nichts mit der Vergabe der drei noch zur Verfügung stehenden TTBW-Plätze für das Bundesfinale, das am 13.01.2024 wie vor Jahresfrist auf der Kanareninsel Fuerteventura stattfinden wird, zu tun haben werden. Nico Wenger vom TV Oeffingen, der vielen noch aus seiner Zeit beim SC Staig bestens bekannt sein dürfte, gilt mit seinem QTTR-Wert von 2.042 Punkten als großer Favorit auf den Turniersieg, während es hinter ihm wohl einen harten Kampf um die weiteren Plätze auf dem Podest und damit für die Tickets für Fuerteventura geben wird. Als aussichtreichste Kandidaten kommen hier der erst 17-jährige Matteo Loss (SV Plüderhausen / QTTR-Wert 1.903 Punkte), Marc Skokanitsch (TuS Metzingen / 1.859 Punkte), Markus Brodbeck (TB Metzingen / 1.833 Punkte) sowie Wolfgang Krickl (ESV Weil / 1.809 Punkte) in Frage, aber vielleicht gelingt ja auch einem Außenseiter eine Überraschung.

Als erster baden-württembergischer Qualifikant für diese sogenannten „Series Finals 2023“ steht übrigens wieder bereits Martin Sebald von der TSG Eislingen fest, der mit sage und schreibe 172 gespielten Races in dieser Rangliste mit deutlichem Vorsprung den ersten Platz belegt und sich damit den entsprechenden Startplatz dafür gesichert hat.

Die Ulmer Spieler, für die schon alleine die Teilnahme in Erdmannhausen ein Highlight darstellt, wollen sich an Allerheiligen natürlich in guter Verfassung präsentieren und hoffen, dass sie in ihren jeweils sieben Einzeln zumindest den einen oder anderen Favoriten ein wenig ärgern können.

Damen Verbandsoberliga Gr. 2

keine Spiele mit Ulmer Beteiligung

Herren Verbandsoberliga Gr. 2

Sa., 28.10.23 13:30 DJK Sportbund Stuttgart II - SSV Ulm 1846

So., 29.10.23 14:00 SC Staig - SV Deuchelried

So., 29.10.23 14:30 TB Untertürkheim - SSV Ulm 1846

Damen Verbandsliga Süd

Sa., 28.10.23 18:00 TSV Betzingen - SC Berg

Damen Landesliga Gr. 4

Sa., 28.10.23 15:00 SSV Ulm 1846 - TSV Meckenbeuren

So., 29.10.23 15:00 RSV Ermingen - SV Amtzell

Herren Landesliga Gr. 4

Sa., 28.10.23 17:30 TSV Erbach - SV Deuchelried II

Sa., 28.10.23 19:00 SC Staig II - SSV Ulm 1846 II

So., 29.10.23 10:00 SV Schemmerhofen - TSV Herrlingen

Text P. Schillinger vom TSV Herrlingen: Am frühen Sonntagmorgen reist unser Landesligateam als klarer Außenseiter in den Nachbarbezirk Donau zur Partie nach Schemmerhofen. Die ohnehin geringen Aussichten auf ein Erfolgserlebnis dort tendieren beinahe gegen null, da beim Absteiger aus der Verbandsliga Süd neben dem nach wie vor verletzten Markus Rother auch Hannes Fischer aus privaten Gründen nicht mit an Bord sein kann. Man will sich jedoch natürlich bestmöglich verkaufen und hofft wenigstens auf den einen oder anderen Spielgewinn im Duell mit einem der Aufstiegsfavoriten. Falls die Gastgeber wie zuletzt nicht mit allen Stammspielern antreten sollten, dürften die Chancen hierfür trotz der eigenen doppelten Ersatzgestellung im hinteren Paarkreuz am größten sein, da sie an den vorderen Positionen extrem stark besetzt sind.

Herren Landesklasse Gr. 7

Sa., 28.10.23 14:00 SSV Ulm 1846 - SV Lauchheim

Sa., 28.10.23 19:00 TSV Holzheim - SG Öpfingen

Sa., 28.10.23 19:00 DJK Ellwangen - TSV Blaustein

So., 29.10.23 11:00 SSV Ulm 1846 III - SC Lehr

Anstehende Termine

22 Jun
Bezirkskadertraining in Berg
Datum 22.06.2024 09:00 - 11:30
5 Jul
Bezirkstag Ulm 2024
05.07.2024
6 Jul
6 Jul
Bezirkskadertraining in Ludwigsfeld
06.07.2024 09:00 - 11:30
13 Jul
Bezirkskadertraining in Ludwigsfeld
13.07.2024 09:00 - 11:30

 
 
 
Link zu TTBW