Im Anhang dieses Berichts findet ihr das Anschreiben und Ausschreibung zum Schiedsrichterlehrgang für den "Verbandsschiedsrichter" und den "Verbandsschiedsrichter am Tisch" im November.

Hier der Vorbericht des 4. Vorrundenspieltags 2020/2021 am 10. und 11. Oktober.

Herren Oberliga Baden-Württemberg

Sa, 10.10.20 18:30 VfR Birkmannsweiler - SC Staig

Eine ganz schwere Auswärtspartie erwartet die Staiger beim aktuellen Tabellenführer Birkmannsweiler mit zwei sehr deutlichen Erfolgen in der noch jungen Saison, während die Staiger nach zwei Unentschieden in Serie auch noch ungeschlagen sind. Die Gastgeber aus dem Rems-Murr-Kreis haben das wohl stärkste vordere Paarkreuz der gesamten Oberliga mit den beiden Abwehrstrategen Gao Peng und Josip Huszjak. Besonders der Chinese Gao Peng als ehemaliges Mitglied des chinesischen Nationalkaders ist erfahrungsgemäß eine ganz hohe Hürde, die Staigs Spitzenspieler Gerd Richter erklimmen muss. Die Favoritenrolle fällt daher eher nicht an Staig, die mit einem dritten Unentschieden in Serie sicher erneut gut leben könnten.

Damen Oberliga Baden-Württemberg

So, 11.10.2020 10:00 TSV Herrlingen - Tischtennis Frickenhausen Achtung: Heimspieltausch, das Spiel findet nun in Herrlingen statt

Wolfgang Laur vom TSV Herrlingen: Die beiden Auftaktniederlagen am ersten Spieltag haben leider die eine oder andere merkbare Blessur im Herrlinger Team hinterlassen. Für das erneute Auswärtsspiel in Frickenhausen steht deshalb der Einsatz der routinierten und bekannt kampfstarken Edith Karl leider noch nicht zu 100% fest. Einen möglichen Ersatzjoker hat das Herrlinger Team allerdings schon für den Bedarfsfall in der Hinterhand. In Frickenhausen haben sich die Herrlinger Damen in den vergangenen Jahren, egal in welcher Konstellation immer schwer getan… - die glatten Butterfly Tische, der Ball und zudem das nicht immer kompatible Spielsystem der Gegnerinnen ist für das TSV-Team immer eine schwer zu lösende Aufgabe. Dazu hat sich das Team in den letzten 9 Monaten durch die vollumfängliche Rückkehr von Stephani Sterr deutlich stabilisiert und ist seitdem deutlich gestärkt. Dennoch möchte man versuchen nicht vorzeitig den Anschluss zur Konkurrenz in der Oberliga zu verlieren und möchte versuchen in Frickenhausen am besten beide Punkte zu entführen.

Damen Württembergliga

Sa, 10.10.20 19:00 SC Berg - TTF Kißlegg

Herren Verbandsliga Süd

Sa, 10.10.20 19:30 SSV Ulm 1846 - TTC Mühringen

Frank Elseberg vom SSV: Einen echten Tischtennisleckerbissen könnte es zum Heimauftakt unserer Ersten gegen den TTC Mühringen geben. Führungsspieler dieser Mannschaft und Sahnehäubchen der Liga ist schließlich Ex-Bundesligaspieler Markus Teichert. Erfolgschancen gibt es daher wohl nur mit einem Überraschungscoup im vorderen Paarkreuz oder einer geschlossenen Mannschaftsleistung ab Position 3, da auch die etatmäßige Nummer 2 der Mühringer Attila Namesztovszki zu den besten Spielern der Liga gehört. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel auf hohem Niveau und hoffen, auch das Spitzenpaarkreuz der Liga etwas ärgern zu können. Zum ersten Mal werden wir auch mit unserer kompletten 1. Mannschaft antreten können, da Oli Thimm nach seinen Fuß- und Knöchelproblemen wieder genesen ist.

Damen Verbandsliga Süd

10.10.2020 15:30 TSV Herrlingen III – TSV Untergröningen II

Wolfgang Laur vom TSV Herrlingen: Das Aufsteigerteam der Damen III des TSV hat am vergangenen Wochenende nach einem sehr langen Siegeszug durch die Landesklasse und Landesliga eine erste Niederlage in der neuen Verbandsliga hinnehmen müssen. Die Chancen an diesem Wochenende gegen das gut aufgestellte Team der Gäste aus Untergröningen, welche dem Anschein nach wohl in Bestbesetzung antreten können, werden dabei auch beim zweiten Saisonauftritt eher in der Außenseiterrolle liegen. Das Herrlinger Team wird bei der gewählten Aufstellung in 3 von 4 Positionen nicht als Favorit an den Tisch gehen und deshalb sollten man beim Vergleich am Samstag deutlich über sich hinauswachsen um an Zählbares für die ersten Verbandsligapunkte zu gelangen.

Herren Landesliga Gr. 4

Sa, 10.10.20 18:30 1. TTC Wangen - FC Straß

Sa, 03.10.20 18:30 TSV Erbach - SC Staig III

Stefan Staudenecker vom TSV Erbach: Nachdem die zweite Mannschaft der Staiger bereits bei uns gastiert hat, ist nun die dritte Herrenmannschaft an der Reihe. Trotz eines schweren Saisonsauftakt gegen ihr eigenes 2. Team und gegen die doch etwas höher eingeschätzten Aulendorfer stehen 3:1 Punkte zu Buche, mit denen man wahrscheinlich bei Staig III selbst nicht gerechnet hat. Wir stellen uns auf ein sehr schweres Spiel ein, da die Gäste aus ihrem großen Spielerportfolio schöpfen können und besonders der ehemalige Edeljoker Tobias Wieder scheint wieder an alte Verbandsligazeiten anknüpfen zu können. Man kennt sich natürlich sehr gut, auch die Spiele gegen Spitzenspieler Louis Häußler liegen schon eine Weile zurück und waren immer sehr knapp, so dass wir in allen Paarkreuzen mit engen Verläufen rechnen können.

Damen Landesliga Gr. 4

Sa, 10.10.20 15:30 SV Deuchelried II - RSV Ermingen

Sa, 10.10.20 17:00 TSV Langenau - SC Staig

Herren Landesklasse Gr. 7

Sa, 10.10.20 18:00 TSV Langenau - TV Unterkochen

Sa, 10.10.20 18:30 TSV Holzheim - SSV Ulm 1846 II

Sa, 11.10.20 14:00 TSV Herrlingen - TSV Weißenhorn

Peter Schillinger vom TSV Herrlingen: Zwei Mannschaften, die hinter dem TV Unterkochen, dem Meisterschaftsanwärter Nummer eins von der Ostalb, zu den stärksten der Liga zählen dürften, treffen am Sonntagnachmittag in der Herrlinger Lindenhofhalle aufeinander, wenn die Hausherren das Team vom TSV Weißenhorn um ihr Spitzenpaarkreuz Elias Sanin und Uli Döllner empfangen. Entscheidend für den Ausgang dieses Bezirksderbys könnte sein, ob das Herrlinger Team an den Positionen eins bis vier gegen die dort durchgängig besser besetzten Fuggerstädter punkten kann, um seinerseits eventuell die Vorteile im hinteren Paarkreuz voll auszuspielen. Mit dem Heimvorteil im Rücken möchte es den favorisierten Gästen das Leben jedenfalls so schwer wie möglich zu machen und hofft, zumindest in den Bereich eines Teilerfolgs zu kommen. Das dafür eine sehr gute Tagesform benötigt wird, versteht sich aber natürlich von selbst.

Damen Landesklasse Gr. 7

Sa, 10.10.20 18:00 PSV Heidenheim - SC Staig II

 

Text: S. Staudenecker, W. Laur, F. Elseberg, P. Schillinger


 
 
 
Link zu TTBW

Anstehende Termine

31 Okt
7. Spieltag VR Jugend und Aktive
Datum 31.10.2020 - 01.11.2020
6 Nov

Freitag 08.11. Senioren

Samstag 09.11. und Sonntag 10.11. Aktive

14 Nov
8. Spieltag VR Jugend und Aktive
14.11.2020 - 15.11.2020
15 Nov
21 Nov
9. Spieltag VR Jugend und Aktive
21.11.2020 - 22.11.2020