Untenstehend findet ihr den Vorbericht des 5. Spieltags vom 12. und 13. Oktober, der besonders in der Herren Landesklasse mit tollen Duellen gespickt ist. Das Wochenende bei der Jugend steht auch ganz im Zeichen der Bezirksmeisterschaften in Neu-Ulm stehen, s. separater Vorbericht von Tom Duffke.

Herren Oberliga Baden-Württemberg

keine Spiele mit Ulmer Beteiligung an diesem Wochenende

Damen Oberliga Baden-Württemberg

keine Spiele mit Ulmer Beteiligung an diesem Wochenende

Damen Verbandsliga

keine Spiele mit Ulmer Beteiligung an diesem Wochenende

Herren Verbandsklasse Süd

So, 13.10.19 11:00 TTC Ergenzingen - SC Staig II

Damen Verbandsklasse Süd

Sa, 12.10.19 15:00 TSV Untergröningen II - SC Berg

Herren Landesliga Gr. 4

Sa, 12.10.19 19:30 SSV Ulm 1846 - TSG Ailingen

Frank Elseberg vom SSV: Die erste Mannschaft des SSV darf am kommenden Wochenende ihre spielerischen Fähigkeiten mit denen der Gäste aus Ailingen messen. Sollten die Informationen stimmen, müssen die Gäste verletzungsbedingt auf ihren Spitzenspieler Michael Romer verzichten. Die Vorzeichen für einen Punktgewinn sind somit gegeben, wäre man im Falle des vollzähligen Erscheinens auf Grund der Ausgeglichenheit der Gäste mit Sicherheit im Nachteil. Der SSV tritt wieder in seiner Stammformation an, das heißt ohne Edeljoker Martin Fritsche. Unsere Erste baut auch dieses Mal auf eine geschlossene Mannschaftsleistung und hofft in der heimischen Stifterhalle weitere Punkte für den Klassenerhalt in einer sehr ausgeglichenen Liga zu sammeln.

Damen Landesliga Gr. 4

Fr, 11.10.19 19:30 RSV Ermingen - SC Staig

Herren Landesklasse Gr. 7

Sa, 12.10.19 18:30 TSV Blaustein - DJK Wasseralfingen

Sa, 12.10.19 18:30 TSV Holzheim - TSV Erbach

Stefan Staudenecker vom TSV Erbach: Holzheim hat nach der Verpflichtung von Jens von Einem, der auf seinen Teamkollegen aus der letzten Saison Marcel Klein, zwar nicht im direkten Duell, aus gemeinsamen Dornstadter Zeiten, ein sehr schlagkräftiges Sextett beisammne, das recht weit oben in der Tabelle landen sollte, wenn es größtenteils komplett antritt. Auf jeden Fall dürfen wir den Start nicht so sehr verschlafen wie in der Vorwoche gegen Weißenhorn, da Holzheim nochmals eine höhere Qualität hat. Dennoch haben die Gastgeber sicherlich Vorteile auf dem Papier in zwei der drei Eingangsdoppel sowie im hinteren Paarkreuz, sodass wir Erbacher im vorderen und mittleren Paarkreuz unbedingt eine positive Bilanz von mindestens 3:1 jeweils erzielen sollten.

Sa, 12.10.19 19:00 TSG Hoffherrnweiler - TSV Weißenhorn

So, 13.10.19 10:00 DJK Wasseralfingen - SSV Ulm 1846 II

So, 13.10.19 11:00 SC Staig III - TV Unterkochen

Damen Landesklasse Gr. 7

Sa, 12.10.19 16:00 TSV Untergröningen III - Berg II

Sa, 12.10.19 18:00 TSV Langenau - SC Unterschneidheim

Text: S. Staudenecker, F. Elseberg


 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

16 Nov
9. Spieltag VR Jugend und Aktive
Datum 16.11.2019 - 17.11.2019
16 Nov
Mädchenspieltag Bezirk Ulm
Datum 16.11.2019
16 Nov
Bezirkskadertraining in Berg
Datum 16.11.2019 09:00 - 11:30
23 Nov
10. Spieltag VR Jugend und Aktive
Datum 23.11.2019 - 24.11.2019
23 Nov
Bezirkskadertraining in Senden
Datum 23.11.2019 09:00 - 11:30